Bash – farbige Ausgabe

Auch in Bash-Skripten möchte man unter Umständen etwas farbig hervorheben. Mit ein paar Zeilen Code ist dies einfach zu bewerkstelligen. Beispiel:
#!/bin/bash

NORMAL='\033[0;39m'
BLUE='\033[1;34m'
GREEN='\033[1;32m'
RED='\033[1;31m'

echo -e "$BLUE Ich schreibe in Blau, $GREEN kann auch in grün und $RED manchmal auch in rot schreiben. $NORMAL Gut?"
Wichtig dabei ist das Leerzeichen hinter der „Farbvariablen“. Zum Hintergrund: Eingeleitet wird eine solche ANSI Escape Sequenz immer mit der Zeichenfolge \033[ oder in der Kurzform \e . Anschliessend kommen die Farben und am Ende ein m .
Farbe ANSI-Code Farbe ANSI-Code
Schwarz \033[0;30m Dunkelgrau \033[1;30m
Rot \033[0;31m Hellrot \033[1;31m
Grün \033[0;32m Hellgrün \033[1;32m
Braun \033[0;33m Gelb \033[1;33m
Blau \033[0;34m Hellblau \033[1;34m
Lila \033[0;35m Helllila \033[1;35m
Cyan \033[0;36m Hellcyan \033[1;36m
Hellgrau \033[0;37m Weiß \033[1;37m

Tags:, ,