MS SQL Server Zugriffe ausserhalb einer Domänenstruktur

Bei einer normalen Installation eines MS SQL – Servers ist als Standard der „Windows-Authentifizierungsmodus“ eingestellt. Dies hat zur Folge, dann nur Windows Gruppen oder Benutzer aus dem AD auf diesen zugreifen können. Selbst dann, wenn man einen Benutzer mit Option „SQL Server-Authentifizierung“ angelegt hat.

Nun eine kleine Bilderstrecke, wie man es am einfachsten mit dem SQL Server Management Studio einstellen kann.

Mehr ist auf Seite des Server erstmal nicht zu tun. Wenn man anschließend von einem „normalen“ PC eine ODBC Einrichtung vornimmt, muss man entsprechend auch die SQL Server Authentifizierung auswählen und die oben angelegten Credentials verwenden.

Tags:, , , ,