Linux – Meldung vor Passwort Prompt ausgeben

Man kann unter Linux die Datei /etc/issue.net dazu verwenden, vor dem eigentlichen Passwort Prompt, eine Meldung auszugeben. Diese kann z.B. Nutzer warnen ein Login durchzuführen sofern sie nicht dazu berechtigt sind.

Die Umsetzung ist denkbar einfach. Zuerst müssen wir uns natürlich korrekt auf dem System anmelden und im Anschluss die Datei /etc/issue.net editieren.

pico /etc/issue.net

Dort kann man die gewünschte Meldung eingeben und entsprechend speichern. Im Anschluss müssen die den SSH-Daemon dazu bringen diese auch zu verwenden. Dazu editieren wie die Datei /etc/ssh/sshd_config und suchen nach der Zeile Banner

pico /etc/ssh/sshd_config

Diese dann wie folgt einstellen. (In der Regel ist die Zeile auskommentiert)

# no default banner path

Banner /etc/issue.net

Nach dem Neustart des SSH-Daemon wird bei der Anmeldung vor dem Passwort Prompt die Meldung ausgegeben. (Siehe Bild oben)

service ssh restart

Bei der Authentifizierung mittels SSH-Keys (welches ich empfehle und bevorzuge), gibt es natürlich kein Passwort Prompt. Die Meldung wird dann aber trotzdem ausgegeben.

Tags:, , , ,