Server Rollen verschieben mit der AD-Powershell

Am einfachsten und schnellsten kann man FSMO Rollen mit der AD-Powershell verschieben. Dazu genügt ein einziges CMD-Let und die Bestätigung der entsprechenden Verschiebungsandorderung der Rolle mit „Y“

0 PDCEmulator
1 RIDMaster
2 InfrastructureMaster
3 SchemaMaster
4 DomainNamingMaster

Den notwendigen Befehl kann man je nach Rolle die man verschieben möchte aus obiger Tabelle entnehmen.

Move-ADDirectoryServerOperationMasterRole -Identity [Ziel-DC] -OperationMasterRole 0,1,2,3,4

In obigen Beispiel werden alle Rollen auf den neuen DC umgezogen. Ich habe mir angewöhnt die Verschiebungsanforderung auf dem Ziel-DC direkt auszuführen.
Sollte der aktuelle Rolleninhaber nicht mehr vorhanden sein, so kann man noch die Option -force mit an das CMD-Let anhängen.

Mit dem Befehl netdom kann man anschließend abfragen welcher Server welche Rolle inne hat

netdom /query fsmo

Tags:, , ,