OSX: Unsichtbare Dateien im Finder anzeigen/verstecken

Als Standard sind im Finder Dateien unsichtbar sofern diese mit einem . beginnen. Mit folgendem kleinen Kniff werden diese sichtbar:

defaults write com.apple.finder AppleShowAllFiles -bool YES && killall Finder 

Tascht man das -bool YES durch -bool NO wird die Änderung wieder rückgängig gemacht.
Mit zwei Alias Befehlen ist das natürlich noch komfortabler sofern man dies öfters benötigt:

alias hidden-finder-on='defaults write com.apple.finder AppleShowAllFiles -bool YES && killall Finder '
alias hidden-finder-off='defaults write com.apple.finder AppleShowAllFiles -bool NO && killall Finder '

Tags:, ,