OSX – Eigene „Notifications“

Heute morgen war ich auf der Suche nach einem Widget um eigene „Notifications“ zu erstellen. Schnell bin ich zu „Today-Scripts“ gekommen. Diese App ist ein unter OSX El Capitan funktionierender Fork von SamRothCA.

Nach dem Download und der typischen Installation unter OSX kann man durch anklicken von (+) zu seinen Widgets hinzufügen

Anschliessend kann man Daten/Werte in dem Widget ausgeben lassen. Ein paar Beispielscripte sind im Wiki enthalten.
Hier mal ein paar Scripte die ich gerne verwende:

Öffentliche IP ermitteln und ausgeben:

#!/bin/bash
NORMAL='\033[0;39m'
Hellgruen='\033[1;32m'

EXIP=`curl -s ip.tx2.net`
printf "$Hellgruen $EXIP $NORMAL"

lokale IP4-Adressen ausgeben:

#!/bin/bash
ifconfig |while read inet; do echo $inet|grep inet|grep -v inet6|grep -v 127.|awk -F" " '{print "IP = " $2 }'; done

Tags:,