OpenVZ – Container already locked

Durch einen unverhersehbaren Neustart eines openVZ Hosts kann es durchaus passieren, dass einem nachstehende Meldung begegnet wenn nach dem Neustart die virtuelle Maschine als noch gestartet angezeigt wird und der Stop nicht funktionieren will.

[root@server ~]# vzctl stop 104
Container already locked

Abhilfe schafft dann folgendes:

[root@server ~]# rm /vz/lock/104.lck
rm: remove regular file `/vz/lock/104.lck'? y

[root@server ~]# vzctl chkpnt 104 --kill
Killing...

Anschlie├čend sollte die virtuelle Maschine wieder ganz normal starten.

Tags:,