Nützliche MySQL – Befehle für die SSH Konsole

Sollten Sie bei mir das Paket ST-SSH gebucht haben, so können Sie via SSH direkt an der MySQL Datenbank anmelden und Befehle ausführen. Folgend ein paar Nützliche Befehle:

MySQL Befehle
Befehl Auswirkung
mysql -u [DBUSER] -p mySQL-Shell starten und Benutzer anmelden
show databases; Zeigt alle, für den Benutzer, vorhandenen Datenbanken an
use my_db1; Verwendet nun die Datenbank „my_db1“
show tables; Zeigt alle Tabellen in der aktuellen Datenbank (zuvor use [DBNAME]; verwenden)
drop table if exists [TABNAME]; Löscht die Tabelle [TABNAME]
set password for ‚[DBUSER]’@’localhost‘ = password(‚PASSWORT‘); Für den Benutzer [DBUSER] ein neues Passwort einstellen
MySQL BASH Befehle
Befehl Auswirkung
mysqldump -u [DBUSER] -p [DB] > ~/00_private/dbname.dump.sql Sichert nach Eingabe des Passwortes die Datenbank [DB] in das Verzeichnis 00_private
mysqldump -u [DBUSER] -p [DB] [TB] > ~/00_private/dbname.dump.sql Sichert nach Eingabe des Passwortes die Tabelle [TB] aus der Datenbank [DB] in das Verzeichnis 00_private
mysql -u [DBUSER] -p [DB] < ~/00_private/dbname.dump.sql Importiert nach Eingabe des Passwortes die SQL-Daten in die angegebene Datenbank
mysql –user=“[DBUSER]“ –password=“[DBPASS]“ –database=“[DB]“ –execute=“DROP TABLE [TBNAME];“ Löscht die Tabelle [TBNAME] aus der Datenbank [DB]

Tags:,