Computer in Domäne aufnehmen – Automatisch in bestimmte OU verschieben

Will man automatisch beim aufnehmen eines Computers diesen nicht in die Standard-Comtainer sondern ein eine andere OU haben, so kann man dies am einfachsten mit dem Befehl redircmp.exe erreichen

Einfach eine Eingabeaufforderung starten und folgendes eingeben:

redircmp OU=NeueZielOU,DC=derDomainName,DC=Endung

Um den genauen Namen des Containers genau (und einfacher) zu bestimmen schauen ich in den AD-Manager, wechsel zur gewünschten OU, klicke in die Eigenschaften und kopiere aus dem Reiter Attribut-Editor die Variable distinguishedName .

Tags: